Der XCROME Lebensmittel Autoklav für höchste Ansprüche: Stery2000

Mit dem Stery2000 können Sie Ihre Lebensmittel sterilisieren bis zu 135° C mit automatischer Berechnung des Algorithmus F0, F100 und F71 oder manueller Einstellung. Integriert sind umfangreiche Systeme zur Steuerung und Überwachung des Prozesses. Der Sterilisator erhält die FDA Zertifizierung, die zur Vermarktung von Lebensmitteln in den Vereinigten Staaten nötig ist. Schauen Sie sich alle Funktionen und Vorteile des Stery2000 an:

v

Für welche XCROME Produkte interessieren Sie sich?

Unsere beliebtesten Produkte

Autoklav für Lebensmittel PBG freistehend

Autoklav PBG:

Computergesteuerter Sterilisator und Pasteurisierer zur Wärmebehandlung und zum Kochen von Lebensmitteln. Ideal zur Herstellung von Lebensmitteln.

Kochanlage BM50 Easy

Computergesteuerte universale Kochanlage zum Kochen, Vakuum-Konzentrieren und Sterilisieren von Lebensmitteln. Ideal zur Lebensmittelherstellung.

Kochkessel Cooker aus Edelstahl

Industrieller Kochkessel Cooker

Industrieller Kochkessel für die Zubereitung von Lebensmitteln. Ideal zur Lebensmittelherstellung in professionellen Küchen, Gastronomiebetrieben und weitere.

XCROME: Technik für Industrie, Gastronomie & Großküchenbedarf

Smart Control Steuerung auf dem Smartphone

Sind Sie auf der Suche nach Food Processing Equipment zur Herstellung von Säften, Marmeladen, Pasteten und anderen Lebensmitteln? Wir bieten Ihnen Autoklaven, Sterilisatoren, universelle Kochanlagen und industrielle Kochkessel zur Herstellung und Konservierung verschiedenster Lebensmittelprodukte. XCROME vermarktet qualitativ hochwertige, funktionale und energieeffiziente professionelle Technik zur Verarbeitung und Desinfizierung von Rohmaterial. Bei den Anlagen wird besonderer Wert daraufgelegt, die organoleptischen Eigenschaften der Produkte nicht zu verändern. 

Gemeinsam mit unserer italienischen Partnerfirma Frigojollinox achten wir auf modernste Standards, damit Ihr Produktionsalltag reibungslos vonstattengeht. Alle Anlagen plant und stellt Frigojollinox her. Dadurch sind sämtliche Teilprozesse in der Planung und Herstellung – der Metallbau, die Anlage zur Strom-, Wasser-, Gas- und Druckluftversorgung und die Programmierung der Kontrollsoftware – perfekt aufeinander abgestimmt.

Bei XCROME finden Sie Anlagen für den Gastrobedarf, zur Großkücheneinrichtung und für die industrielle Lebensmittelherstellung. Kontaktieren Sie uns und erhalten Sie den ersten Kostenvoranschlag für Ihre neue Anlage.

XCROME: Das sind wir

Industrielle Kochanlage aus Edelstahl Detailansicht

XCROME wurde 2017 als Gesellschaft gegründet, die auf die Vermarktung und den Export der Anlagen von Frigojollinox nach Deutschland, Österreich und die Schweiz versiert ist. Die langjährige Expertise unseres Partners ist eine Garantie für unsere Kunden, ein einwandfreies Produkt mit dem richtigen Preis-Leistungs-Verhältnis zu erwerben.

1977 gegründet, ist Frigojollinox eine der ersten Firmen Italiens, die ausschließlich Edelstahl verarbeitet und sich auf die Herstellung von Ausrüstungen und Metallbau spezialisiert. Mit der Entwicklung einer Produktlinie professioneller Maschinen zur Milch- und Käseproduktion gab das Unternehmen den Startschuss zu einer ganzen Anlagenlinie mit manuell betriebenen und automatischen Modellen. Im Jahr 2000 erschien der erste horizontale Autoklav für die kleine und mittlere Produktion, der Stery2000, auf den Markt und wurde zum Spitzenreiter. 

Nur ein Jahr später folgte die erste universale Kochanlage, die den gesamten Produktionsablauf, vom Rohstoff bis zum verpackten Endprodukt, steuern kann. Seit 2012 wird intensiv an der intuitiveren Nutzung der Anlage, einer verbesserten Kontrolle aller Verarbeitungsparameter und der Erhaltung der organoleptischen Eigenschaften gearbeitet.

Rundum Service für Ihre Lebensmittelmaschinen von XROME: So arbeiten wir

Kundenberater von Xcrome hält Präsentation

Unsere Kunden erhalten komplett auf Ihre Bedürfnisse angepasste Leistungen während des gesamten Kaufprozesses. Wir bieten Ihnen ein individuelles Angebot. Folgende Punkte werden dabei berücksichtigt:

  • Art und Menge des zu verarbeitenden Produkts
  • Anzahl der Mitarbeiter und Arbeitsstunden
  • persönlicher Arbeitsbereich
  • Art der zur Verfügung stehenden Energieversorgung (Strom, LPG, Methan etc.)
  • Budget

Nach Vertragsabschluss übernimmt unser technisches Büro die Einrichtung der neuen Anlagen. Unsere Ingenieure und Facharbeiter führen, ausgehend vom Grundriss Ihrer Räumlichkeiten, die Aufteilung der Nahrungsmittelmaschinen durch, um Ihr Platzangebot bestmöglich zu nutzen und eine komfortable Arbeitsweise zu arrangieren. Darüber hinaus erhalten Sie alle Pläne für die Verlegung der Anschlüsse für Wasser, Gas, Strom, die für den Betrieb der erworbenen Anlagen notwendig sind.

Die Art des Transports, Installation und Lieferzeiten werden gemeinsam mit Ihnen vorab festgelegt. Unsere spezialisierten Techniker sorgen anschließend für eine korrekte Installation und Inbetriebnahme der Anlage.

 

 

Auf Wunsch garantieren wir weitere umfangreiche Serviceleistungen:

  • Einweisung zur optimalen und sicheren Anlagennutzung
  • ganzheitliche Unterstützung durch den Technischen Support
  • regelmäßige Wartung und Instandsetzung

Sie können uns telefonisch, per E-Mail und Videoanrufe über Skype kontaktieren oder uns direkt in unserer Firmenfiliale besuchen. Wir passen unser Angebot gern Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechend an.

So funktioniert’s: Marmelade industriell einkochen mit XCROME Lebensmittelmaschinen

Video abspielen

In unserem Video haben wir für Sie anschaulich den Herstellungsprozess von Marmelade mit dem Großküchengerät BM50Easy festgehalten. Erhalten Sie einen Eindruck zur Funktionsweise der XCROME Anlage. 

Zuerst gibt der spezialisierte Techniker von Frigojollinox Erläuterungen zur korrekten Nutzung der Maschine. Die bereits vorbereitete Zutat für die Marmelade wird einer Prüfung unterzogen. Anschließend gibt ein Mitarbeiter die flüssige Masse in die Wanne der Kochanlage. Nach dem festen Verschluss des Deckels nimmt man die spezifischen Einstellungen für den folgenden Kochprozess über den Touchscreen des Großküchengerätes vor. 

Im Video sehen Sie, dass auch während des Einkochens die Zugabe von Produkten oder beispielsweise Zucker in das Becken problemlos möglich ist. 

Ist der Kochprozess abgeschlossen, kann der Deckel geöffnet und die Marmelade erneut geprüft werden, bevor die Abfüllung in Gläser erfolgt. Nachdem das Glas manuell in Position gebracht ist, füllt die Anlage die Marmelade automatisch ein. Die Gläser werden von Hand mit dem passenden Deckel verschlossen und können anschließend in der gereinigten Kochanlage in Wasser sterilisiert werden. Nun fehlt nur noch ein Etikett und die Marmelade ist verkaufsbereit.

Dieses Video zeigt eindrucksvoll die Funktionsweise der BM50Easy Kochanlage. Das System ist ideal für diejenigen, die vom Rohstoff bis zum verkaufsfertigen Lebensmittel alle Prozesse mit einer Maschine bewerkstelligen wollen.

Antworten auf weitere Fragen zu unseren Produkten beantworten wir in unserem FAQ-Bereich

XCROME: Das sind unsere Kunden